neue Vortragsthemen für das Jahr 2020

Als unabhängiger, gemeinnütziger Verein haben wir uns auch für das Jahr 2020 das Ziel gesetzt, Unternehmen bei der Erarbeitung und Umsetzung von strukturierten Nachfolgelösungen zu unterstützen. Dafür stehen wir mit unseren Experten auch im neuen Jahr wieder für Vorträge zu praxisrelevanten Themen zur Verfügung. Anhand unserer Erfahrungen aus dem vergangen Jahr haben wir dafür unsere…

10. Nachfolgetipp: Der Nachfolgeprozess ist ein Marathon

Häufig nehmen Unternehmer kurzfristig entfernte Termine zum Anlass, um über die Unternehmensnachfolge nachzudenken. Dabei soll die Unternehmensnachfolge bis zu einem bestimmten Termin umgesetzt werden. Beispielhaft wird dafür oft der 55. Geburtstag des Unternehmers angedacht, da die Meinung vorherrscht, dass man bis zu diesem Tag in die gesetzliche Krankenkasse zurückkehren kann. Ungeachtet der Tatsache, ob eine…

9. Nachfolgetipp: Vorteile des anonymisierten Verkaufes

In Zeiten von kostenlosen Onlineportalen, Unternehmensbörsen und Datenbanken ist es einfach, die Verkaufsabsicht eines Unternehmens zu veröffentlichen. Vorteilhaft ist, dass viele Interessenten auch überregional erreicht werden. Der Nachteil ist, dass auch alle Anderen auf die Verkaufsabsicht stoßen könnten. Beispielhaft zu nennen sind dabei Wettbewerber, Lieferanten, Kunden, Banken, Mitarbeiter oder auch Berater. Kurzum all die Personen,…

8. Nachfolgetipp: Unternehmensverkauf vs. Immobilienverkauf

Ein Immobilienverkauf ist eine nicht zu unterschätzende Herausforderung in Bezug auf Größe und Komplexität. Im Vergleich dazu ist jedoch ein Unternehmensverkauf etwa 100-mal so komplex. In der Praxis werden Unternehmensverkäufe dabei unter dem vielsagenden Sammelbegriff “Mergers & Acquisitions (M&A)” geführt. Ausgehend von großen Unternehmenstransaktionen, wie beispielsweise einem Verkauf von Konzern V an Konzern K, bedarf…

3. Nachfolgetipp: Rechtzeitige Ansprache Ihres Nachfolgefavoriten

Wird das Thema Nachfolge in den Unternehmen angesprochen, erhalten wir häufig die Aussage, „Mein(e) Sohn/Tochter wird das Unternehmen übernehmen“. Schließlich hat der Nachwuchs bereits ein Studium bzw. eine Meisterausbildung abgeschlossen, kennt das Unternehmen seit seiner Kindheit und arbeitet bereits in der Branche oder im Unternehmen. Ein Blick in die Praxis Einige Zeit später kommen die…

Neues Jahr, neue Vorsätze: ifuSAX Vortragsthemen

Als unabhängiger, gemeinnütziger Verein haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Unternehmen bei der Erstellung und Umsetzung von strukturierten Nachfolgelösungen zu unterstützen. Dafür stehen wir mit unseren Experten u.a. für Vorträge zu praxisrelevanten Themen der Unternehmensnachfolge zur Verfügung. Je nach Bedarf können die einzelnen Vorträge auf eine Dauer zwischen 20 und 90 Minuten ausgerichtet werden.…